Rizone Memory Booster

Rizone Memory Booster 1.1.1.1080

Mehr freier RAM-Speicher auf Knopfdruck oder automatisch

Rizone Memory Booster räumt auf Windows-PCs den RAM-Speicher auf. So verhilft die kostenlose Software nach Angaben des Entwicklers vor allem älteren Systemen zu einem flotteren Betrieb. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • klein und portabel
  • zwei Optimierungsmodi

Nachteile

  • unklar, welche Prozesse die Software schließt
  • wenig Praxisnutzen

Gut
7

Rizone Memory Booster räumt auf Windows-PCs den RAM-Speicher auf. So verhilft die kostenlose Software nach Angaben des Entwicklers vor allem älteren Systemen zu einem flotteren Betrieb.

Rizone Memory Booster kommt ohne Installation aus und schaufelt wahlweise auf Knopfdruck oder automatisch den RAM-Speicher frei. Dazu beendet die Freeware nicht benötigte Prozesse und Services.

Fazit Rizone Memory Booster gehört zur Sorte der in der Praxis nicht mehr benötigten Helferlein. In Zeiten von Gigabytes großen RAM-Speichern dürfte ein Praxisnutzen so gut wie nicht vorhanden sein. Wer noch einen Uralt-Rechner betreibt, kann dem System möglicherweise mit Rizone Memory Booster noch ein wenig auf die Sprünge helfen.

Rizone Memory Booster

Download

Rizone Memory Booster 1.1.1.1080

— Nutzer-Kommentare — zu Rizone Memory Booster

  • Mexxi

    von Mexxi

    "Super Programm, inkompetente Bewertung durch Softonic"

    Die Beschreibung und Bewertung könnte nicht falscher sein. Memory Booster beendet keine Prozesse oder Services, sondern ... Mehr.

    Getestet am 18. November 2012